Museum Altes Lager Münsingen

Im denkmalgeschützten ehemaligen alten Lager hat die Traditionsgemeinschaft Truppenübungsplatz e. V. ihr Museum eingerichtet, das die Entstehung und wechselvolle Geschichte des Truppenübungsplatzes und des Militärs vor dem Hintergrund der politischen und militärischen Geschichte Deutschlands dokumentiert.


Die chronologische Ausstellung folgt den zeitlichen Stationen Kaiser-/Königreich, Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, NS-Zeit und Zweiter Weltkrieg, französische Besatzung sowie die Epoche der Bundesrepublik Deutschland.


Das alte Lager ist 1896 als feste Unterkunft am Schießplatz des Königreichs Württemberg errichtet worden und wurde 1996 unter Denkmalschutz gestellt.

Öffnungszeiten

Geöffnet April bis Oktober


jeweils am 2. und 4. Sonntag



Öffnungszeiten


11:00h - 16:00h




Eintritt ist frei

Unsere Museumssaison für 2021 ist beendet und das Museum ist geschlossen. Vielen Dank an alle Besucher und wir freuen uns Sie wieder ab April 2022 begrüßen zu dürfen. Termine hierzu folgen zeitnah.

So erreichen Sie uns